Webseite auf Deutsch umstellen Switch language to English

 

Wireless LAN

Wireless Mobilität - Leistungsstark, skalierbar und sicher

Die Vorteile von WLANs liegen auf der Hand: Mehr Flexibilität, mehr Mobilität und Komfort bei gleichzeitig geringeren Kosten als bei kabelgebundenen Netzwerken, da eine aufwändige Kabelverlegung entfällt. WLANs können ohne bauliche Veränderungen schnell installiert werden und eröffnen dem Netzwerkteilnehmer gegenüber verkabelten LANs auch ein flexibleres Arbeiten.

Mitarbeiter können so mit ihrem Laptop oder PDA über WLAN im kompletten Unternehmen auf das Firmennetz oder Internet zugreifen – egal ob am Schreibtisch des Kollegen nebenan, in Besprechungsräumen oder im Nebengebäude.

In Unternehmen dienen WLAN-Netze als Erweiterung von lokalen Netzwerken (LAN). Sie ermöglichen den Zugriff auf Unternehmensdaten auf dem gesamten Gelände. WLAN-Netze lassen sich auch dort einrichten, wo eine Verkabelung sich kompliziert gestaltet oder aus baulicher Sicht unzulässig ist. Mitarbeiter werden flexibler und mobiler, was sich positiv auf die Produktivität eines Unternehmens auswirkt. Neue Anwendungen, beispielsweise zur Lager- und Fertigungs-steuerung oder IP-Telefonie über WLAN erweitern das Spektrum der Möglichkeiten. Von WLAN-Technologie profitieren große Unternehmen genauso wie kleinere.

Aufgrund des in den letzten Jahren geänderten Nutzungsverhaltens hat sich der Aufbau eines WLAN-Netzes von der klassischen Lösung in einzelnen Räumen (Single Access Point) hin zu flächendeckenden Campus WLAN-Netzen gewandelt. Die Planung, Inbetriebnahme und letztendlich die Überwachung eines derartigen Netzes stellt naturgemäß höhere Anforderungen an die Technik und das Know-how der IT-Abteilung.